Wie die kleine Seele zur Erde kam

 

(Eine Geschichte von Petra Schmeling, November 2017)

 

 

 

 

Es war einmal eine kleine Seele, die wohnte mit vielen anderen Seelen im Himmel, bei Gott.

 

Sie liebte es bei Gott zu sein, denn sie wusste, dass er sie unendlich liebt.

 

Sie konnte Gott alles fragen und musste sich niemals schämen, oder Angst davor haben, eine dumme Frage zu stellen.

 

Dumme Fragen gibt es im Himmel nämlich nicht!

 

 

 

Die kleine Seele, die also bei Gott wohnte, war jede freie Minute unterwegs, erkundete Neues und genoss ihr Dasein mit allen Himmelsbewohnern………………………….